sex dating sider Frederiksberg Single nortorf

Single nortorf
Rated 3.96/5 based on 846 customer reviews

Restkarten für 10 Euro gibt es bei Lutz Bertram unter Tel. Braunschweig · Salzgitter · Wolfsburg · Adenbüttel · Barwedel · Bergfeld · Bokensdorf · Brome, Flecken · Calberlah · Dedelstorf · Ehra-Lessien · Gifhorn · Groß Oesingen · Hankensbüttel · Hillerse · Isenbüttel · Jembke · Leiferde · Meine · Meinersen Hey Honey!Offiziell vorgestellt und verkauft wird die Jubiläums-Jazz-Platte bei einer Swing Party am Sonnabend, 11. „Dort verkaufen wir die Platten für ein Mindestgebot von 20 Euro“, sagt Bertram. Auf der Party werden die Sultans of Swing die beiden Lieder live spielen.

Single nortorf-72Single nortorf-3Single nortorf-50

Damals durfte er an einer der Maschinen auch selbst Hand anlegen und eine Schallplatte pressen, wofür er sich bedankte.Im Fundus des Museums sind auch Schwarzweiß-Fotos, die Udo Lindenberg im Kuhstall von Familie Röschmann zeigen.Die Vinyl-Schallplatten des Hamburger Musikers wurden dort bis 1988 im Teldec-Werk gepresst.Besuche des Deutschrockers lieferten einerseits immer unterhaltsame Anekdoten, andererseits waren sie auch gefürchtet, weiß Lutz Bertram, Chef des Nortorfer Museums, das den Nachlass des Schallplattenwerks im Fundus hat.Bei einem Presswerk im westfälischen Ratingen wurden sie schließlich fündig.

Punktgenau eine Woche vor dem offiziellen Vorstellungstermin der Platte kamen die Singles in Nortorf an.

Erstmals nach 28 Jahren hat das Nortorfer Teldec-Museum mit der Swing-Band „Doc Koehlers Sultans of Swing“ die Neuaufnahme einer Platte auf Vinyl pressen lassen.

Weitere Plattenproduktionen unter dem Teldec Label sind denkbar. Eine Sensation war vor 100 Jahren die erste Jazz-Schallplatte der Welt von der "Original Dixieland Jass-Band" aus Amerika.

Die beiden Pressmaschinen von Teldec, die im Nortorfer Museum stehen, konnten für dieses Projekt nicht zum Einsatz kommen.

„Die müssten dafür erst einmal auf Vordermann gebracht werden“, sagt Bertram.

Parallel kümmerten sich Bertram und Perkuhn um das Cover und suchten nach einer Firma, die die Platten unter dem Nortorfer Label Teldec presst.