Frauen treffen wiesbaden

Frauen treffen wiesbaden
Rated 4.83/5 based on 555 customer reviews

Die nun hier lebenden Frauen aus Tigray unterstützen sich gegenseitig und entwickelten den gemeinnützigen Frauenverein.

Einerseits werden Lösungen gesucht für Probleme und Fragen des täglichen Lebens in Deutschland in den Bereichen Gesundheit, Erziehung, Bildung, Muttersprache - deutsche Sprache, Arbeit, Integration und Kultur.

Wir sind Alternative und Partnerin im Gesundheitsbereich.

Frauen treffen wiesbaden-53Frauen treffen wiesbaden-43

Eine Vielzahl an Projekten, angefangen mit der Säuglingspflege über Ernährungsschulungen, Alphabetisierung, Bildung, Arbeit bis zur Vergabe von Kleinkrediten gibt den Frauen Lebensmut und häufig ein Einkommen für sich und ihre Angehörigen. wurde am in das Vereinsregister im Amtsgericht Wiesbaden eingetragen und 2003 als gemeinnützig anerkannt.

Mit diesen beiden Schwerpunkten versuchen wir der Heimat nahe zu sein und uns in unserer neuen Heimat gut zu integrieren. In der babybolnischen-Frauengruppe treffen sich die Frauen um über ihre Kultur zu sprechen.

Wir setzen uns dafür ein, dass Fraueninteressen in allen Lebensbereichen berücksichtigt und Frauenrechte entsprechend umgesetzt werden.

Die Forderungen der Frauen zu vertreten, einzubeziehen und abzusichern, ist uns mit viel Frauenpower in verschiedenen Bereichen gelungen.

Außerdem sind wir die einzige Partei, die bei der Listenaufstellung konsequent quotiert und die Hälfte der Plätze für Frauen vorsieht. Jede Frau, die mit uns die Frauenpolitik in Wiesbaden gestalten will, ist uns herzlich willkommen.

Unsere frauenpolitische Sprecherin, Gabriela Schuchalter-Eicke, hat immer ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. Lajna Imaillah (ausgesprochen: Ladschna Imaillah) ist die internationale und eigenständige Frauenorganisation der Ahmadiyya Muslim Gemeinde.Ziel ist es, die Assyrische Kultur zu bewahren und in der Erinnerung zu pflegen.Auch sprechen wir ber unsere Religion, genannt Syrischorthodox.Andererseits unterstützen wir "Woman's Association of Tigray", eine Frauenorganisation in Tigray, die seit über 30 Jahren dazu beiträgt, daß Frauen in die Entwicklung des Landes einbezogen werden und damit gleichzeitig die Möglichkeit haben, sich selbst zu entwickeln.Woman's Association of Tigray ist eine Nichtregierungsorganisation, durch die das Leben der Frauen und Familien in Tgray sich veränderte.Im Haushaltsentwurf 2008/2009 konnten allein fr Mädchen- und Fraueninitiativen durch das "wachsame Auge" unserer frauenpolitischen Sprecherin eine halbe Million Euro an Zusetzungen bewegt werden.